Trauerfall:
Bezirksvorsteher W. Schönleiter

Am Samstagmorgen, den 23. Juli 2016, verstarb nach schwerer Krankheit der im Ruhestand lebende Bezirksvorsteher Walter Schönleiter.

Bezirksältester Schönleiter war von 1970 bis 1977 als Gemeindevorsteher in Merseburg tätig, später betreute er als Bezirksvorsteher die vielen Gemeinden im Bezirk Halle (Saale). Bis zu seinem Ruhestand im Jahr 2002 war er 45 Jahre überwiegend als ehrenamtlicher Amtsträger innerhalb der Neuapostolischen Kirche tätig. Den Ruhestand verbrachte er mit seiner Frau in der Gemeinde Merseburg.

Die Trauerfeier findet am 5. August 2016 um 17 Uhr in der Neuapostolischen Kirche in Merseburg statt. Die Beisetzung erfolgt im engsten Familienkreis.