Gemeinde nimmt Abschied:
Glaubensschwester verstorben

Am Samstag, den 20. August 2016 nahm die Gemeinde Merseburg Abschied von der langjährigen Glaubensschwester Heft, die im Alter von fast 91 Jahren verstorben ist.

 

Schwester Heft war vielen ein besonderes Vorbild in der Pflege und Unterstützung anderer älterer Gemeindemitglieder um die sie sich bis ins hohe Alter sorgte. Als treue Gottesdienstbesucherin und tiefgläubige Christin freute sie sich auch über die kleinen Dinge im Leben. Die letzten zwei Jahre ihres Lebens verbrachte sie im Altersheim. Die Troststunde stand unter dem Bibelvers aus Psalm 5, 12 und 13:

"Lass sich freuen alle, die auf dich trauen; ewiglich lass sie rühmen, denn du beschirmest sie. Fröhlich lass sein in dir, die deinen Namen lieben! Denn du, Herr, segnest die Gerechten, du deckest sie mit Gnade wie mit einem Schilde."