Musik im Blut -
Gemeindeorchester immer öfter aktiv

Musik hat seit je her einen faszinierenden Charakter für Menschen, insbesondere Kinder können sich dafür begeistern. So ist es nicht verwunderlich, dass die Kleinsten mit offenem Mund dem musizieren des Gemeindeorchesters lauschen.

Rund ein Dutzend Musiker umfasst das Orchester zum jetzigen Zeitpunkt. Mit großer Disziplin und viel Liebe zur Musik üben die Protagonisten regelmäßig, um an ausgewählten Gottesdiensten die Gemeinde und Besucher mit ihrer Kunst zu erfreuen. Unter der Leitung von D. Fritz werden so nicht nur altchristliche Choräle sondern auch moderne christliche Vertonungen einstudiert. Für weitere Instrumentalisten, seien es Anfänger oder ehemaliger Spieler, die schon lange keine Saite mehr zum klingen brachten, ist noch Platz im Merseburger Gemeindeorchester und werden gerne aufgenommen.