Einstimmung auf das Fest -
Gemütliches Beisammensein bei der Gemeindeweihnachtsfeier

Seit Jahrzehnten wird einmal im Jahr, in der Adventszeit, der Kirchenraum umgeräumt. Die Bänke werden mit Tischen zu langen Tafeln gerückt, ein liebevoller Schmuck vermittelt eine weihnachtliche Atmosphäre und reich gedeckte Kuchenbuffets sorgen für einen besonderen Genuss. Wie jedes Jahr trafen sich Gemeindemitglieder und Freunde zu einer gemütlichen Weihnachtsfeier.

Neben den erwähnten Leckereien gab es kurzweilige Unterhaltung durch Wort- und Musikbeiträge. In einer Bastelecke konnten sich nicht nur die Kinder die Zeit vertreiben sondern auch die Erwachsenen kleine Kunstwerke schaffen, die an jene Gemeindemitglieder gegeben werden, die krankheits- oder altersbedingt nicht teilnehmen konnten. Am Ende sorgten auch kleine Geschenke für die Kleinsten für strahlende Augen.