pizza e pasta per tutti -
Jugendweihnachtsfeier beim Italiener

Etwas anders als in den letzten Jahren sollte die diesjährige Jugendweihnachtsfeier sein, so wurde der Vorschlag zum Besuch des Hallenser Weihnachtsmarktes mit anschließendem Abendessen beim Italiener einstimmig angenommen.

Gut gelaunt traf sich am Samstag vor dem vierten Advent ein Teil der Merseburger Jugend auf dem Marktplatz in Halle (Saale) um gemeinsam über den Weihnachtsmarkt zu schlendern. Durch das Gedränge drückend wurden einige Hauptattraktionen abgearbeitet, so dass jeder auf seine Kosten kam.

Gegen 18 Uhr belegte die Gruppe zusammen mit ein paar Nachzüglern eine große Tafel beim ortsansässigen Italiener. Dank einer gut gefüllten Jugendkasse und einer großzügigen Spende hielt sich der angesetzte Eigenanteil in Grenzen und es konnte umfassend geschlemmt werden. Nach über zwei Stunden üppigem Essen, viel Spaß, manchen Zauber- und Künstlertrick sowie ausgiebigen Gesprächen verabschiedete man sich und trat die Heimreise an.

Das gemütliche Beisammensein soll alsbald wieder, auch ohne festlichem Anlass, wiederholt werden, so das einheitliche Resümee.