Von Jesus lernen -
Gemeinsamer Gottesdienst für Schafstädt, Bad Lauchstädt und Merseburg

In regelmäßigen Abständen kommen die Gemeindemitglieder aus den Gemeinden in Schafstädt, Bad Lauchstädt und Merseburg, dem sogenannten Sprengel Merseburg, zu einem gemeinsamen Gottesdienst zusammen.

Gemeindeleiter Frank Ullmann (Merseburg) stellte die Predigt unter das Wort aus Matthäus 11, 29:

Nehmt auf euch mein Joch und lernt von mir; denn ich bis sanftmütig und von Herzen gemütig; so werdet ihr Ruhe finden für eure Seelen.

Gott selber lehrt in Jesus Christus und im Evangelium das Gebot der Nächstenliebe und der Versöhnung. Das ist nichts unmögliches. Jesus selber lebte es vor und zeigte, dass durch die Verbindung zum Vater ein Kampf gegen das Böse möglich ist. Auch heute ist im Gebet und in der Demut eine intensive Verbindung zum Gott Vater gegeben und ermöglicht auch Christen heute das Evangelium daktiv zu leben.

Neben dem gemeinsamen Gesang und Gemeindechorvorträgen erfreute auch der Kinderchor die Besucher.