Gemeindefest 2018 -
Gott sei Dank!

Das diesjährige Gemeindefest war der Startschuss für die nun folgenden Wochen bis zum Erntedanktag, welche unter dem Titel "Gott sei Dank!" stehen. Gemeinsam will die Gemeinde Gott für seine Gaben und Treue danken und für Notleidende Gutes tun.

Wie in jedem Jahr konnte auch Festwochenende trotz anfänglicher kurzer Regenschauer der Kirchengarten für das Gemeindefest vorbereitet werden. Nachdem der Gemeindeleiter Frank Ullmann die Anwesenden begrüßt hatte, wurde die Kaffeetafel und damit das Zusammensein eröffnet.

Während die Kinder sich an verschiedenen Aktivitäten beteiligen konnten oder sich fantasievoll schminken ließen, suchten die Älteren das gemeinsame Gespräch, knobelnden am Bibelrätsel, betrachteten alte Fotos oder fanden so manch Interessantes am Gabentisch. Der kleine Gabentisch mit verschiedenen Erzeugnissen wird noch bis zum Erntedanktag im Foyer der Kirche stehen bleiben. Alle Einnahmen werden zum Schluss der örtlichen Caritas gespendet, die damit notleidende Familien im Umkreis unterstützt.

Mit Musik und viel Freude endete das Gemeindefest am Abend nach dem gemeinsamen Grillen.